Bahlsen Brownie Mini-Cakes, Achtung Suchtgefahr! Ein Muss für jeden Schokofan

Hallo meine Lieben,

ich habe wie Ihr wisst, von Bahlsen ein leckeres Paket bekommen und möchte Euch heute ein Produkt daraus vorstellen.

 

Die Bahlsen Bownies Mini-Cakes:

Bei den Bahlsen Mini-Cakes, handelt es sich um kleine Mini Schokokuchen.


Für die Bahlsen Brownies,
wird zu 100 % UTZ-zertifizierter Kakao verwendet und so nachhaltiger Kakaoanbau gefördert.

Die Mini-Cakes sind sehr saftig und kein bisschen trocken.

Schokoladig schmeckt der dunkle Teig allein schon sehr, und die kleinen knackigen Schokostückchen aus dunkler Schokolade die sich in den Cakes befinden sind das i-Tüpfelchen. 

Aber gerade die Schokostückchen , schmecken auch ordentlich nach Zucker, werden aber durch die recht herbe Note der dunklen Schokolade etwas abgerundet, so dass die Süße hier nicht dominiert.  

Sie sind außerdem auf der Oberseite mit einem kakaohaltigem Fettglasur-Dekor versehen, welcher meiner Meinung nach geschmacklich nicht wirklich wahrnehmbar ist, sondern lediglich was fürs Auge ist. Hier finde ich könnte man auf die zusätzlichen Kcal. gut verzichten.

Mir persönlich schmecken sie sehr gut.
Sie liegen nicht so schwer im Magen wie viele andere Schokohaltigen Produkte.

Oft würde ich sie dennoch nicht essen, ich neige ohnehin dazu schon zuzunehmen, wenn ich einen diese Mini-Cakes nur anschaue. 

Wie viele habe auch ich hin und wieder Heißhunger. Meistens auf etwas schokoladiges und mein Heißhunger kommt hier voll auf seine Kosten ;). Wenn ich einen Brownie Mini-Cake gegessen habe reicht mir das völlig aus und mein Heißhunger gehört der Vergangenheit an. (Bis zum nächsten Mal 😉 )

 

Nährwerte laut Hersteller (pro 100 g):
  • 451 kcal
  • 26 g Fett (davon 13 g gesättigte Fettsäuren)
  • 48 g Kohlenhydrate (davon 39 g Zucker)
  • 6,0 g Eiweiß
  • 0,42 g Salz


Pro Stück. 30g

  • 135 kcal
  • 7,8 g Fett (davon 3,9 g gesättigte Fettsäuren)
  • 14 g Kohlenhydrate (davon 12 g Zucker)
  • 1,8 g Eiweiß
  • 0,13 g Salz


Ja was soll ich dazu sagen, es ist etwas Süßes und das enthält eben Zucker, Kcal, KH usw.
Ich bin sehr auf eine gesunde Ernährung bedacht und achte bei meiner Lebensmittelwahl sehr auf die Nährstoffe, aber ich muss ehrlich gestehen, daß ich dies bei Süßem nicht tue.
Wenn ich etwas Süßes esse, dann weil ich gerade Lust darauf habe und nicht weil ich meinen Hunger stillen möchte. In diesem Fall bin ich mir bewusst daß ich hier meiner Figur nicht unbedingt gutes tue und achte demnach auch weniger darauf, wieviel Kcal. etwas enthält, sondern wie sehr es meinen Heißhunger stillt.
Und das tun die Brownie Mini-Cakes in jedem Fall und schmecken dazu auch noch super lecker.



Zutaten

 

Kleinkuchen mit Schokolade (14 %), Schokoladenstückchen (8 %) und kakaohaltigem Fettglasur-Dekor :
Zucker, Hühnervollei, Rapsöl, Kakaomasse, Weizenmehl, Stabilisatoren: Glycerin, Sorbit; Butterreinfett, Invertzuckersirup, Kakaopulver 3,5 %, Kakaobutter, Molkenerzeugnis, Magermilchpulver, Salz, Backtriebmittel: Diphosphate, Natriumcarbonate; Emulgator: Lecithine (Soja); Aroma.

Auf der Anlage werden auch verarbeitet: Mandeln, Haselnüsse, Pecannüsse.

Für Veganer ist dieses Produkt nicht geeignet.


Preis:

Eine Packung (240g) enthält 8 Stück (30g/pro Stück) und kostet um die 2,90€.
Finde ich für die Menge aber auch recht happig.

Verpackung:

Die 8 Brownies befinden sich in einer blauen Pappschachtel wie Ihr den Bildern entnehmen könnt.
Auf der Schachtel ist groß der Schriftzug „BROWNIES“ unter dem Bahlsen Logo angebracht. Im Vordergrund seht Ihr auch die Brownies und Schokostückchen, so dass hier sofort erkennbar ist um welches Produkt und um welche Geschmacksrichtung es sich handelt.

Auf der Rückseite findet ihr die üblichen Angaben wie bspw. die Nährstoffe.

Die Brownies sind alle einzelnd in einer Plastikfolie verpackt. Auch dies könnt Ihr den Bildern entnehmen.An der Verpackung muss finde ich, gearbeitet werden und eine Alternative gesucht werden.
Es ist natürlich super praktisch, daß jeder Brownie einzelnd verpackt ist und somit schön saftig bleibt und nicht austrocknet wenn man die Packung öffnet, aber andererseits entsteht dadurch sehr viel mehr Plastikmüll.

Der Größe nach finde ich die Brownies Mini-Cakes ideal.
Ich komme so nicht in Versuchung zuviel davon zu essen und kann mir zwischendurch mal einen gönnen, wenn ich Gelüste bekomme 😉

Hersteller:

Bahlsen
http://www.bahlsen.de/de

Fazit:

Ein super leckerer Mini Kuchen und ein muss, für jeden nicht veganen Schoko Fan.
An der Verpackung muss gearbeitet werden und über den Preis könnte man natürlich noch streiten, ich persönlich finde sie für diese geringe Menge etwas teuer aber immerhin verschwindet mein Heißhunger, sofort.
Eins steht jedenfalls fest, es besteht Suchtgefahr =)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*