Champignons-Feta-Nudelsalat

 
Hallo Ihr Lieben,
heute möchte ich Euch, einen meiner absoluten Lieblingssalate vorstellen.
Er lässt sich sehr einfach zubereiten und liegt nicht schwer im Magen, da er keine Mayonnaise enthält und ist ohne den Feta, sogar vegan.


Zutaten:

250g Vollkornnudeln
200g Feta
400g Champignons
200-300g Feldsalat (Wer mag kann Rucola nehmen)
60-80g Sonnenblumenkerne
n.B. Gemüsebrühe
Zutaten fürs Dressing:
6 EL Essig
100ml Öl
5 EL Wasser
1 leicht gehäufter TL Zucker
1 gestrichener TL Pfeffer
1 gestrichener TL Salz
30g Basilikum
(Der Salat kann natürlich noch mit belieben Zutaten ergänzt werden, zb. Tomaten. Je nach Menge muss die Menge des Dressings erhöht werden)

 

Zubereitung

 

Nudelwasser mit Gemüsebrühe aufstellen und die Vollkornnudeln darin bissfest kochen, anschließend abkühlen lassen. (Nicht abschrecken)

TIPP: Wenn Nudeln abgeschreckt werden, wird die Stärke abgewaschen und Soßen oder Dressings haften nicht mehr so gut daran.

Das Dressing aus Essig, Öl, Wasser, Zucker, Salz, Pfeffer und Basilikum ansetzen und anschließend die abgekühlten Nudeln darin 2-3 Stunden ziehen lassen. Ihr müsst die Nudeln nicht zwangsläufig ziehen lassen falls einmal die Zeit fehlt, aber es schmeckt bedeutend besser.

Nun die Champignons putzen und in Scheiben schneiden, anschließend die Pfanne erhitzen und die Champignons darin schön knusprig anbraten. Die Champignons sollten kein Wasser ziehen, daher müssen sie bei recht hoher Temperatur angebraten werden, dürfen aber auch nicht zu dunkel werden. Im Anschluss die Champignons etwas abkühlen lassen.

Nun den Feta würfen, den Feldsalat etwas zerkleinern und wer möchte, beliebiges Gemüse klein schneiden. Nun das gesamte Gemüse mit dem Feta zu den Nudeln geben und gut untermengen. Ihr könnt statt Feldsalat natürlich auch Rucola nehmen, ich nehme Feldsalat weil mir Rucola einfach nicht schmeckt.

Zum Schluss die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne rösten und zum Salat geben, sie geben dem Salat den besonderen Kick.

 

Ich hoffe der Salat schmeckt Euch genauso gut wie uns. Über Bilder würde ich mich natürlich sehr freuen.

url

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*