Prickelnd – Erfrischend – Vegan! Vöslauer Balance

Hallo meine Lieben,

über Konsumgöttinnen durfte ich das Vöslauer „Balance“ Erfrischungsgetränk in 4 verschiedenen und „Balance Juicy“ in 2 verschiedenen Geschmacksrichtungen testen und möchte Euch heute davon berichten.
Ich habe mich für diesen Test beworben, weil ich einfach viel zu wenig trinke und ich gerne Getränke zu mir nehme die Geschmack und Kohlensäure enthalten. Die meisten Mineralwässer mit Geschmack, enthalten leider keine Kohlensäure.
Da das Vöslauer Balance Erfrischungsgetränk Kohlensäure enthält und zudem wenig Kcal, wollte ich das Erfrischungsgetränk gerne testen.

 
Hier stelle ich Euch die Geschmacksrichtung Zitrone-Ingwer vor, weil diese mich einfach am meisten überzeugt hat, sehr erfrischend ist und super lecker ist.

Damit ich Euch hier nicht zu spame, werde ich nicht zu jeder einzelnen Geschmacksrichtung einen eigenen Bericht schreiben.

Welche weiteren Sorten es gibt und weitere Details dazu, könnt Ihr weiter unten lesen.


Beschreibung:

Erfrischungsgetränk mit Zitronen-Ingwer-Geschmack

Hersteller:

Vöslauer Mineralwasser AG
Ottakringer Platz 1
1160 Wien
Österreich

Das sagt der Hersteller:

Vöslauer Balance – das ist natürliches Mineralwasser in Kombination mit ausgesuchten, hochwertigen Aromen und Extrakten von Früchten und Kräutern. Natürlich ohne jegliche Konservierungsmittel.
In vielen Variationen verwöhnt das fruchtig-frische Vöslauer Balance die Geschmacksnerven und ist – durch die Süßung mit Fruktose – mit nur 14-19 Kalorien pro 100 ml auch gut für die Figur.
Übringens: Alle Balance Sorten sind 100% vegan.
“’Zitrone-Ingwer“‘: Die Wellen schlagen hoch.
Der Ingwer, energisch von Charakter, stellt die Zitrone zur Rede: „Wieso bist du sauer?“ Die sonnige Zitrusfrucht kontert spritzig: „Weil sauer ja bekanntlich lustig macht!“

Verpackung:

Das Erfrischungsgetränk befindet sich in einer durchsichtigen aber leicht getönten 0,75 Liter „PET Flasche, mit dem Vöslauer Leicht-Drehverschluss. Flasche lässt sich mit dem Deckel wirklich einfach öffnen. Weitere Details könnt Ihr den Bildern entnehmen.

Geschmack:

Ich war zunächst etwas skeptisch als ich die Sorte Zitrone-Ingwer in den Händen hielt.
Ingwer kenne ich bisher nicht in Getränken sondern ledeglich vom kochen, wobei ich persönlich noch nie mit Ingwer gekocht habe.
Ich fragte meinen Freund, welche Sorte wir zuerst probieren sollen. Er war für Zitrone-Ingwer also öffneten wir die Flasche.
Ich war darauf vorbereitet das, daß Wasser durch die Zitrone bitter ist und dieses typische ziehen im Unterkiefer hervorruft, eben wie wenn man etwas saures isst oder trinkt, ihr wisst ja was ich meine. Ich mag dieses Gefühl nämlich garnicht.
Ich war sichtlich überrascht als dieses Gefühl nicht eintrat. Das Wasser schmeckt aufjedenfall nach Zitrone und nicht nach Chemie aber ist alles andere als bitter. Ingwer schmeckt man ebenfalls raus aber sehr dezent. Die Kombination ist einfach der wahnsinn, dafür das ich zunächst so skeptisch war, konnte mich der Geschmack vollkommen überzeugen.

Preis:

Bei uns im Rewe kostet die 0,75 Liter Flasche 0.99 €.
Finde ich fast schon etwas üppig. Bei dem Wetter trinkt man schon recht viel und, wenn ich dann mal so 4 Flaschen trinken würde, wäre ich am Tag bei knapp 4€. Das wären im Monat 120-124€.
Als Erfrischung zwischendurch also super geeignet aber nicht als Standard Getränk.

Nährwerte:
Nur 15 kcal/100 ml

Brennwert : 62 kJ (15 kcal)
Eiweiß : weniger als 0,1 g
Kohlenhydrate : 3,3 g
Davon Zucker : 3,3 g
Fett : weniger als 0,1 g
Davon gesättigte Fettsäuren : 0,0 g
Ballaststoffe : 0,0 g
Natrium : weniger als 0,01 g

Zutaten/Inhaltsstoffe :

Natürliches Mineralwasser, Fruktose, Zitronensaft aus Konzentrat (1%), Kohlensäure, natürliches Aroma, Säuerungsmittel Citronensäure, Antioxidationsmittel Ascorbinsäure, Karamellsirup

Alkoholgehalt (in Vol. %):

alkoholfrei

Fazit:

Mich konnte dieses Wasser auf ganzer Linie überzeugen.
Es schmeckt wirklich sehr lecker und vorallem ist es sehr erfrischend. Einen zusätzlich erfrischenden Kick gibt nochmal die Kohlensäure die aber nicht sehr stark ist.
Die Flaschengröße finde ich persönlich sehr angenehm, da ich sie auch problemlos unterwegs dabei haben kann, weil sie gut in die Handtasche passt.
Das Wasser hinterlässt überhaupt keinen chemischen Geschmack im Mund, ganz im Gegenteil, es schmeckt einfach frisch.
Gerade nach dem Sport oder auch während dem Sport, trinke ich es sehr gerne.
Das dieses Produkt Vegan ist und auch nicht an Tieren getestet wurde hat mich gänzlich überzeugt.
Wer also eine Erfrischung für den Sommer sucht die schmeckt, sollte dieses Erfrischungsgetränk unbedingt probieren.


Varianten:

Geschmäcker sind bekanntlich verschieden und an Geschmacksvielfalt mangelt es bei den Vöslauer Balance nun wirklich nicht. Folgende Geschmacksrichtungen gibt es außerdem:

Apfel-Cranberry: Fruchtender Dialog

Die Cranberry ist ganz besonders stolz auf ihren fruchtig-herben Geschmack. Sie ist extra weit her gekommen, damit sie in alle Munde kommt. Und unser heimischer Apfel sorgt für die kulturelle Geschmacksbalance. 
Nährwerte:
Nur 16 kcal/100 ml

Brennwert : 67 kJ (16 kcal)
Eiweiß : weniger als 0,1 g
Kohlenhydrate : 3,8 g
Davon Zucker : 3,8 g
Fett : weniger als 0,1 g
Davon gesättigte Fettsäuren : 0,0 g
Ballaststoffe : 0,0 g
Natrium : weniger als 0,01 g

Erdbeere-Pfeffer: Erdbeere und Pfeffer – wie alles begann.

Erdbeere: niest. Pfeffer: Gesundheit! Erdbeere: Danke. Ich mag Gewürze mit Manieren.

Nährwerte:
Nur 16 kcal/100 ml

Brennwert : 67 kJ (16 kcal)
Eiweiß : weniger als 0,1 g
Kohlenhydrate : 3,8 g
Davon Zucker : 3,8 g
Fett : weniger als 0,1 g
Davon gesättigte Fettsäuren : 0,0 g
Ballaststoffe : 0,0 g
Natrium : weniger als 0,01 g


KIWI-FEIGE: EINE ERFRISCHENDE MUTPROBE.

„Komm trau dich!“ überredete die mutige Feige die feige Kiwi. Und als sie endlich in die Flasche kam, wurde aus der feigen Kiwi die Kiwi-Feige.
Nährwerte:

Nur 13,5 kcal/100 ml

Brennwert : 57 kJ (13,5 kcal)
Eiweiß : weniger als 0,1 g
Kohlenhydrate : 3,1 g
Davon Zucker : 3,1 g
Fett : weniger als 0,1 g
Davon gesättigte Fettsäuren : weniger als 0,1 g
Ballaststoffe : 0,0 g
Natrium : weniger als 0,01 g

Mango-Orangenblüte: Blütenkinder unter sich.

Die Blütenkinder-Wahl ist geschlagen
Sie haben sich entschieden. Mango-Orangenblüte sagt (Atom-Saft-Nein-) Danke an alle Freunde und Peace! Die Mango lud die Orangenblüten zum gemeinsamen Sitzstreik ein. Worum es ging? Natürlich um mehr Wasser für alle!

Nährwerte:Nur 14,3 kcal/100 ml
Brennwert : 61 kJ (14,3 kcal)
Eiweiß : weniger als 0,1 g
Kohlenhydrate : 3,4 g
Davon Zucker : 3,4 g
Fett : weniger als 0,1 g
Davon gesättigte Fettsäuren : 0,0 g
Ballaststoffe : 0,0 g
Natrium : weniger als 0,01 g

Fruit Juicy

Fruchtig-knallig: Vöslauer Balance JuicyNicht nur die Mode setzt auf Knallfarben, auch Vöslauer bekennt Farbe: In frischem Gelb und Pink sorgt das fruchtige Vöslauer Balance Juicy Zitrone und das frische Pink Grapefruit mit einem Fruchtanteil von mind. 7% für Aufsehen.
Die Balance Sorten bieten mit ihrem Fruchtanteil von 7% einen intensiven Geschmack und sind dabei natürlich, frei von Farb- und Konservierungsstoffen sowie kalorienarm. Und: Alle Balance Sorten sind 100% vegan.

Juicy Pink Grapefruit

Wie sollte es auch anders sein? Gerade war die Pink Grapefruit in ihr neues Balance Juicy eingezogen, da stand schon die Großfamilie Grapefruit vor der Tür. Eine saftige Überraschung!

Nähewerte:Nur 18 kcal/100 ml
Brennwert : 77 kJ (18 kcal)
Eiweiß : weniger als 0,1 g
Kohlenhydrate: 4,1 g
Davon Zucker : 4,1 g
Fett : weniger als 0,1 g
Davon gesättigte Fettsäuren : weniger als 0,1 g
Ballaststoffe : weniger als 0,1 g
Natrium : weniger als 0,01 g

Juicy Zitrone

Die saftige Zitrone fühlte sich in ihrem Balance Juicy einsam und furchtlos. Deshalb lud sie zu einer Party. Die Gästeliste: Zitrone, Zitrone, Zitrone, Zitrone, Zitrone

Nährwerte:Nur 19 kcal/100 ml
Brennwert : 79 kJ (19 kcal)
Eiweiß : weniger als 0,1 g
Kohlenhydrate : 4,1 g
Davon Zucker : 4,1 g
Fett : weniger als 0,1 g
Davon gesättigte Fettsäuren : weniger als 0,1 g
Ballaststoffe : weniger als 0,1 g
Natrium : weniger als 0,01 g

Ich kann Euch sagen, daß alle Geschmacksrichtungen super lecker und erfrischend sind und es sich lohnt sie auszuprobieren!

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

  1. Toll beschrieben. Ich habe diese Flaschen die Tage noch bei uns im Laden gesehen.
    Werde mir die Sorte Zitrone&Ingwer auch mal holen und probieren.

    Antworten

    • Guten morgen liebe Monika,

      es freut mich das dir mein Erfahrungsbericht gefällt.

      Das kann ich dir nur ans Herz legen, die Sorte schmeckt wirklich wahnsinnig gut =)
      Ich wünsche dir noch einen schönen sonnigen Tag.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*