Stillthemen – Wahrheit oder Ammenmärchen? Interview mit Stillberaterin Lena Glodde

Sicher wurde der Großteil der stillenden Mütter schon mindestens einmal, mit einem der Themen aus dem heutigen Beitrag konfrontiert.

Im vorherigen Beitrag hatte ich Euch nach Infos zum Stillen und zur Flaschennahrung, das Interview mit der lieben Lena vom Apfelgarten versprochen, in dem sie heute einige Fragen klärt und hoffentlich einigen Müttern den Druck oder Verunsicherungen nehmen kann. Lena ist langjährige Sozialassistentin, Stillberaterin, Fachkraft für Psychomotorik, selbst Mutter und Bloggerin von einem meiner Lieblingsblogs „Der Apfelgarten„.

Ihr findet ausserdem Links zu Artikeln in denen Lena nocheinmal ausführlich auf einzelne Stillthemen eingeht.

Ich habe in einer großen Stillgruppe gefragt, welche Fragen Euch am wichtigsten sind für ein solches Interview und habe die am häufigsten vorkommenen Fragen genommen.

Weiterlesen

„Halt bitte den Mund Baby!“

Hallo Ihr Lieben,
es ist einige Zeit vergangen als unser Traum in Erfüllung ging und wir nach unserem langen unerfüllten Kinderwunsch endlich Eltern der zauberhaften Prinzessin geworden sind.
Ziemlich genau ein Jahr ist nun vorbei. Dieses „neue“ Gefühl ist verblasst und der Alltag hat sich eingespielt. Wir haben uns kennengelernt und sind nun ein Team, aber auch heute stehe ich vor Situationen die mich zum zweifeln an mir bringen.
Erst drei Tage ist es her, da wollte ich dem Alltag nachgehen und kam dabei das erste Mal an meine persönliche Grenze.

Weiterlesen

Doona – die Babyschale mit Travelsystem – Im Test – Bericht aktualisiert – Keine Schadstoffbelastung

Hallo Mamis,

ich möchte Euch heute eine etwas andere, Babyschale, vorstellen.

Die Doona Babyschale mit Travelsystem, erleichtert enorm den Alltag, die Vor und Nachteile möchte ich natürlich nicht für mich behalten und Euch an unseren Erfahrungen teilhaben lassen.

Weiterlesen

Wenn Stillen zur Qual wird und wie Ihr Abhilfe schaffen könnt.

Hallo Ihr Lieben,

es sollte die schönste Sache der Welt sein und dennoch, haben viele Frauen wie ich anfangs enorme Probleme zu stillen.

Auch wenn wir immer wieder lesen dass Stillen Glückshormone auslöst und es so wundervoll sein soll, ist es für manche Frauen gerade am Anfang eine enorme Qual, doch ich kann Euch beruhigen wenn es eine Qual ist dann hat es einen Grund und man kann Abhilfe schaffen.

Viele Frauen Stillen in dieser Zeit ab, weil sie die Schmerzen nicht aushalten, aber ich kann euch versprechen, durchhalten lohnt sich!

Weiterlesen

Schwanger trotz PCOS & Hashimoto – Meine Geschichte / Teil 9 / Schwangerschaftswoche 35

Hallo meine Lieben,

heute ist es wieder einmal Zeit für meinen Wochenrückblick.

Das Shopping-Special konnte ich aufgrund der Renovierung immernoch nicht fertig machen, das folgt aber auf alle Fälle noch. Versprochen!

Es war eine ganz schön anstrengende Woche mit verdammt vielen Gefühlsausbrüchen und Stimmugsschwankungen. So allmählich kommen wir dem Ziel ja auch immer näher.

Das der Nestbau immer noch nicht fertig ist, macht die ganze Situation verständlicher Weise nicht besser.

So entspannt ich auch während der Schwangerschaft der Entbindung gegenüber bisher war, haben leider auch mich die Ängste nun eingeholt.

Außerdem habe ich Euch auch ein aktuelles Babybauchfoto hinzugefügt.

Weiterlesen

Die neue Windelqualität von babylove

Speziell für die ganz Kleinen und Frühgeborenen bietet babylove eine neue, besonders weiche Qualität!

Die drei kleinen Größen newborn XS, newborn und mini bestehen aus extra flauschig-weichen Vliesmatersialien und sind damit weicher als bei der führenden Marke*.

Die neuen, weichen Materialien werden am Außen- und Innenvlies sowie an den Auslaufsperren eingesetzt. Hinzu kommt das bereits sehr weiche Verschluss-System für höchsten Tragekomfort. So ist dein kleiner Liebling in allen Lebenslagen optimal geschützt!

 Schon gewusst? Die neue Windelqualität von babylove überzeugt nicht nur uns, sondern wird auch von Hebammen empfohlen!

* 77% der Mütter haben dies in einem Blind-Test bestätigt (unabhängige Marktforschung, April 2015, n= 200 Mütter)


 

babylove extra weiche Premium-Windeln newborn XS

Die babylove Premium-Windeln newborn XS wurden speziell entwickelt für die ganz Kleinen und Frühgeborenen. Sie sind besonders hautschonend und rundum kuschelweich dank speziell ausgewählter Materialien. Superweiche Seitenauslaufsperren sorgen zudem  für einen optimalen Schutz.

Die babylove Premium-Windeln newborn XS sind vegan.

24 St.: 3,45 €
10 St.: 1,44 €

 

babylove extra weiche Premium-Windeln newborn

Die babylove Premium-Windeln newborn sind hautschonend, bieten einen extra sanften Schutz für den empfindlichen Nabelbereich sowie einen Langzeit-Trockenschutz durch den doppelten Saugkern mit speziellen Saugkanälen für eine schnelle und sichere Flüssigkeitsaufnahme.

Die babylove Premium-Windeln newborn sind vegan.

28 St.: 3,75 €
10 St.: 1,34 €

 

babylove extra weiche Premium-Windeln mini

Die babylove Premium-Windeln mini sind hautschonend, bieten einen extra sanften Schutz für den empfindlichen Nabelbereich sowie einen Langzeit-Trockenschutz durch den doppelten Saugkern mit speziellen Saugkanälen für eine schnelle und sichere Flüssigkeitsaufnahme.

Die babylove Premium-Windeln mini sind vegan.

42 St.: 4,65 €
10 St.: 1,11 €

Neuigkeiten von Eurem dm-Markt – babylove in neuem Design!

Hallo meine Lieben,

es gibt Neuigkeiten von dm und zwar erstrahlen die babylove Pflegeprodukte in neuem Design.

Um Euch einen besseren Überblick zu verschaffen findet Ihr nun alle wichtigen Informationen noch einfacher mit nur einem Blick.
babylove steht mit hochwertigen und sorgfältig geprüften Inhaltsstoffen für höchste Qualität und das nicht nur für Eure Würmchen, auch Eure Großen oder Mama sowie Papa können sich von den babylove Pflegeprodukten verwöhnen lassen zum Beispiel mit dem Schlaf gut Bad von babylove , damit könnt Ihr entspannen nach einem stressigen Arbeitstag und pflegt zudem noch empfindliche Haut.
Die Produkte findet Ihr ab Anfang Oktober in Eurem dm-Markt.

 Weitere Infos, Bilder und Preise gibts wie immer hier. 

Weiterlesen